RSS Feed Icon

Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber

25. Juni 2018 | 11:19 Uhr
Beim 54. Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb in Murau waren vom 22. bis 23. Juni in Summe 379 Bewerbsgruppen am Start. Auch die Feuerwehr Wies stellte sich der Herausforderung.

Nach rund dreimonatiger Übungszeit waren wir beim Wettkampf erfolgreich und konnten so das begehrte bundeseinheitliche Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber mit nachhause nehmen.

Die Wettkampfgruppe in Murau: Hauptbrandinspektor Christian Schwender, Oberbrandinspektor Martin Garber, Löschmeister Markus Garber, Löschmeister Karl Müller jun., Löschmeister Thomas Veronik, Hauptfeuerwehrmann Siegfried Partl, Feuerwehrmann Thomas Brindlinger, Feuerwehrmann Alexander Schwender, Feuerwehrmann Sebastian Schwender.

Ein besonderer Dank gilt unserem Trainer Ehrenoberbrandinspektor Josef Pichler, der seit Jahrzehnten eine fixe Größe bei der Vorbereitung der Wettkampfgruppen ist. Ebenfalls Danke an Oberbrandmeister Alfred Garber, Löschmeister Christian Brauchart und Löschmeister Florian Müller – sie haben uns bei Ausfällen in der Bewerbsgruppe unterstützt.

Und nicht zuletzt freuen wir uns über das Sponsoring der Wettbewerbsleiberln durch die Firma Josef Poscharnegg GmbH.