Brandalarm in Fachschule

Am Vormittag des 23. Oktober wurden die Wieser Feuerwehrkameraden aus ihrer Sonntagsruhe gerissen.

Um 9.16 Uhr heulte die Sirene: Grund war abermals eine ausgelöste Brandmeldeanlage. Beim Erkunden – bis in den Dachboden der altehrwürdigen Mauern – konnte allerdings zum Glück kein Brand festgestellt werden. So konnten die beiden Fahrzeuge samt Mannschaft bald darauf wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.