Ehrenabschnittsbrandinspektor Karl Waltl

Am 24. Juli hat Ehrenabschnittsbrandinspektor Karl Waltl, im 91. Lebensjahr stehend, seine Augen für immer geschlossen.

Ehrenabschnittsbrandinspektor Karl Waltl war 72 Jahre Mitglied der Feuerwehr Wies. Die Hälfte dieser Zeit, 36 Jahre, führte er die Feuerwehr als Kommandant. Während dieser Jahre wurde der Fuhrpark erneuert und der Neubau des Rüsthauses über die Bühne gebracht. Auch überörtlich war Ehrenabschnittsbrandinspektor Karl Waltl für den Bereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg tätig und leitete über Jahre hinweg den Abschnitt Eibiswald. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.