Einsatz: Keller unter Wasser

Technischer Einsatz für eine Löschgruppe der Feuerwehr Wies in den Nachmittagsstunden des 8. Jänner.

Der Keller eines Wohnhauses stand unter Wasser. Die Feuerwehr Wies rückte mit zwei Fahrzeugen und zehn Kameraden zum Einsatzort im Oberen Markt aus. Mittels Schmutzwasserpumpen konnten die Kellerräume nach rund einer Stunde wieder trockengelegt werden. Ins Rüsthaus eingerückt, wurde nach dem Reinigen und der Wartung der eingesetzten Gerätschaften wieder die Einsatzbereitschaft an Florian Steiermark gemeldet.

Wir bedanken uns recht herzlich für die überaus großzügige Spende, die uns die Hausbesitzer anlässlich des Einsatzes zukommen haben lassen.