Übung unter der Erde

Kürzlich fand im Koralmtunnel eine Übung für Sauerstoffkreislaufgeräte-Träger statt.

Die Feuerwehr Wies verfügt über vier dafür speziell ausgebildete Kameraden. Am 1. August nahm unser Atemschutzwart Löschmeister Christian Brauchart daran teil. Rund 40 Minuten dauerte die Fahrt mit dem Rettungszug zur Übungsstelle. Insgesamt nahmen acht Kameraden des Bereichsfeuerwehrverbands Deutschlandsberg an der fordernden Übung teil.