Zwei Brandeinsätze auf Schloss Burgstall

Am Freitag, dem 16. und Samstag, dem 17. Oktober heulte jeweils nachmittags die Wieser Sirene.

An beiden Tagen hat die automatische Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Kurz nach der Alarmierung rückten jeweils zwei Fahrzeuge zum Einsatzort am Schloßberg aus. Wie es sich in beiden Fällen rasch herausstellte, war es jedes Mal ein Fehlalarm!